Informationen und Lernstoff für die Klassenstufe 9

Auf dieser Seite gibt es Informationen und Lernstoff.

Moodle-Lernplattform der Körschtal Gemeinschaftsschule


Link zur Moodle-Lernplattform

Risikogruppen und Prüfung

 

Schreiben des Ministerialdirektors Herr Föll

Teilnahme von Schülerinnen und Schülern, die ein erhöhtes Risiko für einen schweren COVID-19-Krankheitsverlauf haben, an schulischen Abschlussprüfungen

Datei downloaden

 

Stundenpläne für die Wiederaufnahme nach den Pfingstferien der Klassenstufe  9

9 G       : Datei downloaden

9 M       : Datei downloaden

Macht mit bei der Online Kunstgalerie NatureArt-2020!

Informationen unter:

http://www.koerschtalschule.de/links/index.php

Informationen und Hochladen der Kunstwerke unter:

https://moodle.koerschtalschule.de/moodle/course/view.php?id=58

Lernmaterial für die Woche vom 25.5.- 29.5

Liebe Neuntklässler,

Noch eine Woche, dann sind Ferien.

Die G- Kursler sollten diese allerdings zum intensiven Üben für die Prüfung nutzen, denn direkt nach den Ferien geht's los.

Noch einmal zur Erinnerung:

Dienstag, 16.6. Deutsch

Donnerstag, 18.6. Mathe

Montag, 22. 6. Englisch

Deshalb kriegt ihr hier immer noch einige Aufgaben zu Mathe und Englisch.

Diese sind angelehnt an die Prüfungaufgaben und sind weiteres Übungsmaterial.

Datei downloaden

Für den M- Kurs ist in dieser Woche Geschichte dran:

Am Samstag, den 23. 5. feierte das Grundgesetz Geburtstag(es ist sogar älter als ich). Das ist das Thema für diese Woche. Grundlage zur Bearbeitung ist

https://www.ndr.de/geschichte/23-Mai-1949-Das-deutsche-Grundgesetz-wird-verkuendet,grundgesetz128.html

https://www.planet-wissen.de/geschichte/menschenrechte/geschichte_der_verfassung_in_deutschland/pwiedasgrundgesetz100.html#Lehren

https://www.youtube.com/watch?v=PmDVudkhk7Y

Datei downloaden

Ihr dürft natürlich auch gerne selbst weiter recherchieren.

Auf diesen Seiten könnt ihr euch auch ein kostenloses Exemplar schicken lassen oder das Quiz machen.

https://www.bpb.de/shop/buecher/grundgesetz/

https://www.bpb.de/shop/multimedia/mobil/157479/grundgesetz-der-bundesrepublik-deutschland

Schickt mir gerne eure Lösungen.

 

Ich wünsche euch eine gute Woche und dann schöne Ferien.

Frau Sichermann

 

 

 

 

 

 

 

Technik M-Kurs Online-Unterricht

Liebe Schüler des 9er M-Kurses in Technik

für Euch findet der nächste Online-Unterricht über Moodle mit Big Blue Button statt am:

Dienstag, 16.7.2020 16.00 Uhr
 
Alle Schüler des M-Kurses sollten sich bei Hr. Dietrich per
E-Mail melden. Adresse: uwe.dietrich@koerschtalschule.de
 
Den Lernkurs findet ihr in Moodle und HIER:
Ihr solltet im Lernkurs die Aufgabe 1, 2, 3 und 4 (Neu!) bearbeiten.
 
Erste Abgabe der Arbeit (Fotos der Arbeit + kleiner Text) am 15.05.2020 über Moodle 
oder per Email: uwe.dietrich(at)koerschtalschule.de
 
Abgabe der Präsentationen am 19.05.2020 über Moodle 
oder per Email: uwe.dietrich(at)koerschtalschule.de
 
Den Lernkurs Roboter findet ihr in Moodle
und
HIER und HIER :
Ihr solltet im Lernkurs die Aufgabe 1, 2 bearbeiten.
 
 
Hier ist der Direkt-Link zur Webkonferenz:
 
 
 
Liebe Schüler des 9er G-Kurses in Technik
 
Ihr solltet im Lernkurs die Aufgabe 1 und 2 bearbeiten.
Den Lernkurs findet ihr in Moodle und HIER.
 
Erste Abgabe der Arbeit (Fotos der Arbeit + kleiner Text) am 15.05.2020 über Moodle 
oder per Email: uwe.dietrich(at)koerschtalschule.de
 
Den Lernkurs Roboter findet ihr in Moodle
und
HIER und HIER :
Ihr solltet im Lernkurs die Aufgabe 1 bearbeiten.
 
Viel Erfolg und Viele Grüße!
Herr Dietrich

Woche 18. - 22.5. LWL 1 Spanisch

Liebe 9er,

ich hoffe, dass es euch allen gut geht. Unten findet ihr die erste Spanisch-LWL für diese außergewöhnliche Zeit. In der LWL findet ihr Aufgaben zur Selbstkontrolle und Lehrerkontrolle. Bitte korrigiert eure Aufgaben sorgfältig mithilfe der Musterlösungen. Bitte sendet eure Aufgaben zur Lehrerkontrolle an mich per Mail. Meldet euch bei Fragen an mich per Mail unter helena.faisca@koerschtalschule.onmicrosoft.com .  

Liebe Grüße

eure Frau Faisca

 

LWL Corona 1: Datei downloaden

Lösungen zur Selbstkontrolle: Datei downloaden

Kunst Profil Woche 18.5.

Liebe KunstprofilerInnen Klasse 9, Niveau M,

dieses Mal behandeln wir das Thema Stillleben in einem gesellschaftlichen Kontext und zwar in einem, der uns alle angeht: Lebensmittel und Plastikmüll. Viele zeitgenössische Künstler setzen sich mit dem Thema „ Vermüllung“ auseinander, um dadurch beim Konsumenten das Bewusstsein zu schaffen, dass inzwischen alles Mögliche bis hin zur Biogurke in Plastik verpackt wird. 

Um zu erfahren, was genau eure künstlerische Aufgabe zu diesem Thema sein wird, schaut euch bitte den Download an und beachtet, dass zur Aufgabe dieser Woche auch der erste Aufgabenteil, der in moodle eingestellt ist, zu bearbeiten ist:  das Arbeitsblatt Komposition, ein Foto zum Thema " Stillleben- Komposition"  und das fünfminütige Inputfilmchen, das euch eine Hilfestellung bei der Bearbeitung der Aufgaben bietet. Alle Aufgaben sind für die SchülerInnen auf M Niveau verpflichtend und bis zum 29.5. entweder direkt auf moodle hochzuladen oder per mail zu schicken ( SanSchwarz70@web.de). Bei Fragen oder Unklarheiten dürft ihr euch jederzeit gerne an uns wenden! 

Stillleben_Plastikverpackungen:  Datei downloaden

Liebe Grüße

eure Frau Gottschalk und Frau Schwarz

 

 

Lernmaterial für die Woche vom 11.5. - 16.5.

Liebe Neuntklässler,

für euch  M-Kursler gibt es ab jetzt pro Woche nur noch  Lernmaterial für ein Fach zusätzlich zu eurem Unterricht an der Schule. 

Diese Woche ist Biologie dran, später nach Pfingsten dann auch Physik.

Und damit dies auch gleich klappt, nehmen wir schon in der Vorwoche, der Geographiewoche, unsere Biologie- und Physikbücher sowie unsere entspr. Ordner und Hefte mit nach Hause. Selbstverständlich halten wir bei Zusammensuchen und Einpacken die wichtigen Abstandsregeln ein.

Viele Grüße und bis zum 11.05. 

S. Fischer  

 

 

Viren als Krankheitserreger                                                                                       11.05.2020

Liebe Neuntklässler, ich bin mir nicht sicher, ob euch dieses Thema nicht schon langsam zu viel wird. Die Ökologie des Waldes steht noch an, in Zeiten von Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen ist das auch recht theorielastig... Auf Aktuelles einzugehen ist immer vorteilhaft, und das tun wir schon fast seit Jahresanfang: Das von euch erstellte Corona-Arbeitsblatt stammt vom 14. Februar, da war alles noch weit weg.

Nach dieser Unterrichtseinheit könnt ihr:

  • den Bau eines Virus beschreiben.
  • die Vermehrung eines Virus beschreiben.
  • begründen, ob Viren Lebewesen sind.
  • erklären, was eine Ruhephase ist.
  • verstehen, was um uns gerade passiert

 

Ihr braucht zunächst euer Schulbuch, die S. 228ff

Schafft ihr es, vom bekannten Aufbau der Bakterien den Aufbau der Viren zu erschließen?

Schaut euch zunächst die Grafik zum Bau von Bakterien an. (Material A auf Seite 230). Deckt aber den Bau des Virus ab. Wiederholt dazu für euch den Bau von Bakterien. Achtet auf die Unterschiede im Aufbau.

Anschließend legen wir mit den Schulbuchseiten 228f den Fokus auf die Vermehrung von Viren. Ob ihr es verstanden habt, überprüft ihr am einfachsten mit der Lösung der Aufgabe 2 von Material B.

Material C stellt einen Alltagsbezug her. Die Aufgabe 1 ist mit Bild 8 gut zu lösen und eignet sich somit für alle von euch. Die Lösung zu Aufgabe 2 lässt sich aus dem letzten Abschnitt des nebenstehenden Textes herleiten. Hier sind vor allem die Lernstärkeren gefordert, also wieder alle (wie krieg ich hier ein smiley hin??).

 

Nochmal schön zusammengefasst:

Ihr habt die Doppelseiten 228f und 230f durchgearbeitet und die Aufgaben 229/1,2; 230/1-3 und 231/1,2 in eurem Heft / eurem Ordner bearbeitet. Übertragt die in 230/2 genannte Problematik von der Influenza auf COVID-19 und ihr erkennt, dass wir uns noch eine Zeitlang (ab 2004: eine Zeit lang) damit beschäftigen können. Rückfragen bitte an stefanfischer.stefanfischer@gmx.de

Weitere Lösungshilfen gibt's bei Bedarf ab Donnerstag.

Liebe Grüße

S. Fischer

 

                                                                                                                                     14.05.2020

Bestimmt habt ihr solche oder in euren eigenen Worten ähnliche Antworten gefunden:

 

Viren als Krankheitserreger  S.  228–231 

Aufgaben  S. 229  / 1  

Kennzeichen des  Lebendigen
                                               Viren … 
Energie‐ und Stoffwechsel                 … besitzen keinen eigenen  Stoffwechsel 
Wachstum und  Entwicklung              … wachsen nicht 
Fortpflanzung                                   … sind zur Vermehrung auf eine  Wirtszelle angewiesen 
Reizbarkeit                                      … nehmen keine Reize wahr 
Bewegung                                       … können sich nicht aktiv bewegen 
Viren sind keine Lebewesen, da sie nicht alle  Kennzeichen des Lebendigen besitzen. 

2 In der Ruhephase ist das Virus im Körper nicht  nachweisbar. Dann gibt es noch keine Symptome und  die Viren werden nicht durch bekämpft. Die Wirtszellen teilen sich und so entstehen immer mehr Wirtszellen, die die Erbinformation der Viren in sich  tragen. So ist die Erbinformation der Viren bald in vielen Zellen des Körpers vorhanden. Nach der Ruhephase werden dann sehr viel mehr Körper-zellen zur  Herstellung neuer Viren gebracht. 

Material A  S. 230 / 1 

1 – Zellmembran;    2 – Zellwand;    3 – Kapsel;    4 – Zellplasma;     5 – Erbinformation;    6 – Geißel;   7 – Proteinhülle;    8 – Fortsätze 

2   Viren und Bakterien besitzen Erbinformationen. Bei  den Viren ist diese von einer Proteinhülle umgeben.  Die Erbinformation der Bakterien liegt im Zellplasma,  das durch eine Zellmembran, eine Zellwand und eine  Kapsel von der Umgebung abgegrenzt ist. Manche  Bakterien verfügen weiterhin über eine oder  mehrere Geißeln. Mit diesen können sie sich aktiv  fortbewegen. An der Proteinhülle des Virus sitzen  Fortsätze, mit denen sich ein Virus jedoch nicht  fortbewegen kann.  3  Bakterien benötigen Nahrung, Wasser und Wärme,  um sich zu vermehren. Ein Virus dagegen ist auf eine  bestimmte Wirtszelle angewiesen. 

Material B  S. 230  / 1        A – 6;   B – 3;   C – 5;   D – 4;   E – 2 

230 / 2            B – 3:              Das Virus befällt eine gesunde Zelle.   

                        D – 4:              Das Virus wurde von der Wirtszelle  aufgenommen.   

                        E – 2:               Die Erbinformation des Virus wird freigesetzt und programmiert so den Stoffwechsel der Wirtszelle um.   

                        A – 6:              Die Wirtszelle produziert neue Virusbausteine.   

                        C – 5:              Die Wirtszelle platzt, und neue Viren werden  freigesetzt. 

230 / 3  Ein Virus kann immer nur eine bestimmte Art von  Wirtszellen befallen. 

Material C  S. 231 

1 Zwischen 2013 und 2015 haben sich in den Gebieten  A und B aus dem ursprünglichen Influenzavirus zwei  verschiedene Virustypen gebildet. Die zwei Virustypen tragen unterschiedliche Antigene   auf ihrer  Oberfläche. Zwischen 2014 und 2015 erkennt man,  dass in jedem Gebiet aus dem ursprüng-lichen Virustyp wiederrum neue Virentypen mit anderen Antigenen entstanden sind. 

2 Da es sehr viele unterschiedliche Influenzaviren gibt  und diese sich auch weiterhin verändern, ist eine einmalige Impfung gegen den Krankheitserreger kein sicherer Schutz. Um den Schutz zu erhöhen, muss man sich jährlich neu impfen lassen. Doch auch dann kann man sich mit unbekannten Influenzaviren anstecken.  

 

 

 

Mathe M-Kurs

Sonntag, 26.April 2020

Hallo lieber fleißiger Mathe-Kurs ;),

ich freue mich über eure vielen eingesendeten bearbeiteten Aufgaben und hoffe sehr das wir das diese Woche auch wieder so gut hinbekommen. Aber ich bin guter Dinge, wir schaffen das!!!

Nur ein paar wenige von euch scheinen noch im "Dornröschenschlaf" zu verweilen.... Es wäre großartig, wenn auch ihr nun erwachen würdet um mir ebenfalls die Aufgaben bearbeitet zukommen zu lassen ;)

Ihr bekommt hier im Anhang die zweite Lernwegeliste. Die Lösungen hierzu habt ihr größtenteils selbst und für die restlichen Aufgaben übernehme ich das Korrigieren für euch, wenn ihr sie mir wieder schickt. jessica.schoene@koerschtalschule-plieningen.s.schule-bw.de

Wem es nicht möglich ist die Aufgaben elektronisch zu schicken, der legt die bearbeiteten Aufgaben bitte in die vorbereitete Box auf dem Lehrerparkplatz der Körschtalschule (beim Eingangsbereich unter dem Dach).

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr diese jederzeit per E-Mail stellen. Ich freue mich über jede Nachricht von euch!

Bleibt gesund und lernt schön fleißig weiter

Eure Frau Schöne

 

Lernwegeliste Mathe M-Kurs (27.04-30.04.2020): Datei downloaden

 

Update Dienstag, 28.April

Für die ganz Fleißigen und Schnellen unter euch, worüber ich mich natürlich sehr freue ;)

Es gibt im Buch auf der S.110 eine "EXTRA" Seite. Wer sich hier fit fühlt für die wäre es super, wenn ihr euch das Infoschreiben oben aufmerksam durchlest und im Anschluss Nr.1 & 2 bearbeitet.

Wer sich an die Nr.5 traut, auch das wäre hervorragend!!!

Ihr könnt mir die bearbeiteten Aufgaben dann gerne auch wieder mailen oder nächste Woche mitrbingen.

Ich wünsch euch weiterhin viel Erfolg bei den Bearbeitungen.

J.Schöne

 

Lernmaterial Englisch M-Kurs

- Update 27.4.2020 (5. Woche): One more week of Home-schooling, ladies and gentlemen...for this week please get fit in Grammar. I know it's not your favorite part of an English lesson, but it's necessary for 10th grade and for Creative Writing, which we will be working on very soon. 

So here's what to do this week: 

Please use the "Klett Grammatik im Griff 9./10. Klasse"-Grammar Coach, which you find here:

https://www.klasse5bis10.klett-lerntraining.de/main/book-07_07

If you register there you can see your development, which might be useful. But you don't have to register necessarily. You can do all the exercises without giving out any personal data. 

For this week I want you to revise and do online exercises about:

  • Adjektiv und Adverb
  • Die Zeitform der Gegenwart
  • Die Zeitform der Zukunft
  • Zeitformen der Vergangenheit
  • Modale Hilfsverben

If you have spare time, do relative clauses as well.

5 Chapters of Grammar, 5 days a week - Come on and get it done. Just do it!

- Update 20.4.2020 (4. Woche): Welcome back to learning English. Please finish the following tasks by the end of the week:

  •  Learn/Revise all vocabulary words (and wordbanks, boxes etc.) of Unit 3 (p.199 - 205) and test yourself
  •  (If you want and you have got time, you can also test yourself in Unit 1 and Unit 2)
  •  Read the story about Nelson Mandela on p. 132-137 in your English Book. After Reading, finish exercises 1 and 2 on p. 137. Check your answers by sending me an email (mail(at)martin-hopf.de) with a smartphone picture of your work. I will send you the solution.
  • Finish the two worksheets about Nelson Mandela, that you can download here.

 

- Update 30.3.2020 (3. Woche): Wiederhole jeden Tag Zeitformen mit Übungssätzen auf dieser Seite

Für die Mittlere Reife nach Kl. 10 solltest du die Sätze auf Level 3 lösen, du kannst aber auch einfacher (bei Level 1) anfangen. 

Wenn du Hilfe brauchst für die eine oder andere Zeit: Die Seite erklärt hier wie die einzelnen Zeiten funktionieren. 

Noch was für Superchecker und Schnelllerner: Test 1 (Alle Zeiten), Test 2 (Aktiv und Passiv)

- Fertigstellung der mündlichen Präsentation (Probe-Prüfung nach EuroKom Kriterien)

  • 5 Minuten Präsentationszeit
  • möglichst freie Rede mit Stichworten auf Karteikarten auf Englisch
  • medienunterstützt (Plakat, Poster, Realien,...)
  • ab Dienstag, 21.4.2020 wird präsentiert => LÜP Nr. 3 (mdl. Klassenarbeit)
  • Link zur Bepunktung, offizieller EuroKom-Kriterienkatalog (Blatt 4, Punkte 1a und 1b)

- Alle Vokabeln der Unit 3 (OL 5), S. 200-205, abschreiben und lernen

- Flirt English, Staffel 2 auf www.planet-schule.de anschauen und Arbeitsmaterial bearbeiten

       Wer noch mehr Lust hat auf Flirt English: Auf Planet Schule gibt es auch noch die Erste Staffel, die ihr ebenfalls gerne anschauen könnt. Falls es Fragen gibt: Ihr kennt meine Email-Adresse, bitte schreiben.

Guten Start am Montag, den 4.5.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

für euch wird es jetzt ernst. Ihr dürft am Montag wieder an die Schule kommen.Es ist alles für euch vorbereitet -  aber anders als sonst.

Lasst euch darauf ein und habt immer im Hinterkopf: ihr dürft an die Schule, obwohl das ansteckende Virus immer noch kursiert und wir deswegen viele Hygienemaßnahmen einhalten müssen. Das große Ziel ist, euch auf die Prüfung gut vorzubereiten ohne jemanden anzustecken.

Aus diesem Grund müsst ihr die wichtigen Dinge, die ihr für den Unterricht braucht mitbringen und täglich wieder mit nach Hause  nehmen.

Ihr könnt euch gegenseitig nichts ausleihen und auch nicht zusammen in einem Buch arbeiten.

 

Bitte bringt  auf alle Fälle mit:

  • euren Pauker
  • Arbeitsmaterial( Stifte, Geodreieck, Taschenrechner, Block oder Heft)
  • Lektüre “ Scheeriese”

Einen guten Start am Montag

wünschen euch eure Klassenlehrer

 

Wiedereinstieg am Montag, 4.5.

ab Montag, den 4.5.2020 geht's für euch wieder los. Ihr habt  täglich je vier Stunden Unterricht in den Hauptfächern (rollierend). Der Stundenplan ist euch per Post zugegangen.

Der Grund, dass ihr beginnen könnt, ist die intensive Prüfungsvorbereitung.

Die Schule kann nur öffnen, wenn die Hygienevorschriften eingehalten werden, d.h.

ihr Lieben vom G-Kurs beginnt um 9 Uhr mit Deutsch und

ihr Lieben vom M- Kurs  beginnt um 9.30 Uhr mit Englisch und WPF.

Denkt bei der Anfahrt und beim Ankommen an der Schule  an die Abstandsregelung und an die Maskenpflicht im Bus und der U- Bahn.

Ihr werdet in je zwei Gruppen eingeteilt, damit der Abstand auch im Unterricht gewährleistet ist.

Eure Klassenzimmer sind  weiterhin im Mittelbau.

Die Pausen werden  zeitlich versetzt stattfinden.

Es gibt weder einen Mensa- noch einen Bäckerbetrieb, also sollte ausreichend Vesper/Getränke mitgebracht werden.

Eine Maskenpflicht  im Gebäude besteht nicht, selbstverständlich dürfen aber Schutzmasken getragen werden.

Jeder von euch hat seinen festen Sitzplatz für die gesamte Zeit .

Ihr  erhaltet eine Belehrung zu den Abstandsregelungen und den hygienischen Vorschriften, die ihr unbedingt einhalten müsst!

Bei Auftreten von Krankheitssymptomen ist umgehend die Schule zu informieren!

Auch wenn alles anders ist als “normale” Schule,

wir freuen uns auf euch

 

Hr. Hopf und alle beteiligten Lehrer

und

Fr. Sichermann (die sich aus dem home-office für euch freut und alle von da aus tatkräftig unterstützen wird)

Update 29.4.

Guten Morgen liebe Neuntklässler,

vielen Dank fur eure eingeschickten Lösungen. Mittlerweile klappt das bei den meisten richtig,richtig gut.

Es gibt neue Aufgaben fur den G-Kurs in Mathe und Englisch und die 9a hat seit gestern ein neues Thema in Geographie.

Diejenigen, die nichts eingeschickt haben, denken bitte daran, dass wir erwarten, dass ihr dann ab Montag eure Lösungen  und die Fragen, die bei der Bearbeitung aufgetaucht sind, zum Unterricht mitbringt. Aber bitte drandenken mit Name, Datum, Thema(Überschrift), Seite, Aufgabennummer versehen.

Es gibt neue Aufgaben fur den G-Kurs in Mathe und Englisch und die 9a hat seit gestern ein neues Thema in Geographie.

Noch 2x arbeiten von zu Hause und dann ab Montag, den 4. Mai wieder in der Schule.

Also: Ran an die Aufgaben und falls es Fragen gibt, meldet ihr euch - diese Woche noch wie gewohnt über Email. Näheres zur Schulöffnung erfahrt ihr per Post und auf digitalem Weg.

 

Vielen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen mir zugeschickten Aufgaben zu Nelson Mandela vom M-Kurs Englisch. Gut gemacht! 

Viele Grüße 

Hr. Hopf und Fr. Sichermann.

24.4. WICHTIG für SCHULÖFFNUNG am 4. Mai - Bitte lesen & antworten

Liebe Neuntklässler,

 

zur Planung der Schulöffnung am 4. Mai benötigen wir und die Schulleitung von euch folgende Information. Bitte schreibt eine kurze Mail mit "Betreff: Schulöffnung am 4. Mai" und einer Kurzantwort (Ja, ich gehöre einer Risikogruppe an ODER Nein, keine Risikogruppe).

Bei Schülerinnen und Schüler mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden die Erziehungsberechtigten über die Teilnahme am Unterricht. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen leben, die einer dieser Risikogruppen angehören. 

Bitte gebt mir dringend per Mail Bescheid, ob ihr einer dieser Risikogruppe (auch eine Schwangerschaft fällt darunter) angehört oder nicht, damit wir die Gruppengrößen planen können.

 
Sorry, ich brauch also auch die Antwort, wenn ihr keiner dieser Risikogruppen angehört, was wir natürlich alle hoffen. Sprecht also im Zweifelsfall mit euren Eltern.

 

 

Außer Schwangere zählen zu den Risikogruppen:
- Personen mit relevanten Vorerkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (z. B. koronare Herzerkrankung und Bluthochdruck)
- chronische Erkrankungen der Lunge (z. B. COPD)
- Patienten mit chronischen Lebererkrankungen
- Patienten mit Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit)
- Patienten mit einer Krebserkrankung
- Patienten mit geschwächtem Immunsystem (z. B. aufgrund einer Erkrankung, die mit einer Immunschwäche einhergeht oder durch die regelmäßige Einnahme von Medikamenten, die die Immunabwehr beeinflussen und herabsetzen können, wie z.B. Cortison)
 
 
 
Hr. Hopf und Fr. Sichermann

Englisch G-Kurs 30.4.

Guten Morgen

heute  Doppelstunde Englisch, d.h. mindesens 90 Minuten.

Da kann man locker zwei  oder drei Texte schreiben

1. Write an e-mail to a holiday organization

You want to spend your holidays with your friends at a youth camp. Write an e-mail to the organization that arranges special holiday packages

Include the following points;

- country you want to go

- how long will you stay

- activities you're interested in

- ask for accomodation and price

Write at least 60 words

2. Write a text

Write about your plans after leaving school.

Write about 80 words

und schick mir deine Lösungen

monika.sichermann@koerschtalschule.de

 

Im Internet solltest du dir heute noch einmal das Futur anschauen.

https://www.englisch-hilfen.de/grammar/will_fut.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/fragen/will_future.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/fragen/will_future2.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/zeiten/will_future_mix.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/zeiten/will_future_mix2.htm

 

Viele Grüße

Frau Sichermann

 

Die Texte von gestern

You like to do a working experience (Praktikum)  in a hotel in London.

Write an e-mail to the staff manager Mr. Smith

You should 

- introduce yourself 

- explain why you want to work there

- tell something about your skills

- ask about an accomodation

Write at least 60 words

Schicke mir deine Lösung heute noch

Im Internet solltest du dir heute ansehen wie im Futur Fragen gebildet werden.

https://www.englisch-hilfen.de/grammar/will_fut.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/fragen/will_future.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/fragen/will_future2.htm

 

Von vorgestern ( wer's noch nicht hat)

 1. Und noch einmal ein Text. Write at least 100 words

 Your opinion about home- schooling

You should  write about:

- why is it necessary to do home - schooling ( special situation)

- posiitve things about home - schooling

- negative things about home - schooling

und schicke deinen Text wieder an

monika.sichermann@koerschtalschule.de

Im Internet solltest du dir heute die Zeitform Futur anschauen

https://www.englisch-hilfen.de/grammar/will_fut.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/zeiten/will_future_aussagen.htm

https://www.englisch-hilfen.de/uebungen/zeiten/will_future_verneinung.htm

Diese Aufgaben kannst du selbst kontrollieren.

Und ganz wichtig: Unregelmäßige Verben wiederholen

 

Ganz liebe  Grüße

Frau Sichermann

Mathe G-Kurs 30.4.

Guten Morgen,

diejenigen, die mit allem anderen fertig sind, wiederholen im Schülerbuch bitte

Seite 122/123 Nr. 1- 6.

Bitte die Lösungen schicken an

monika.sichermann@koerschtalschule.de

Viele Grüße

Frau Sichermann

 

Die Aufgaben von gestern : Zinsrechnung:

Schau dir dazu  genau das Video an und rechne die Aufgaben gleich mit 

https://www.youtube.com/watch?v=Yme_T-O_s2w

Löse  dazu die Aufgaben aus dem Pauker S. 116 Nr. 3 und im Schülerbuch S. 134 Nr. 55 und 56

Zum Thema Prozentrechnung

 im Pauker S. 116 Nr. 1 und 2  und im Schülerbuch S. 132 Nr. 49 und 50

Schick mir bitte deine Lösungen und schreibe dazu wie lange du gebraucht hast.

monika.sichermann@koerschtalschule.de

 

Aufgaben von gestern:

Zum Thema Prozentrechnen:

https://www.youtube.com/watch?v=KfdU0G9sxDQ

Bearbeite das AB

Datei downloaden

und schick es mir wieder.

Zur Wiederholung nochmal die  Videos von gestern.

https://www.youtube.com/watch?v=xzoD6wRIMSE

https://www.youtube.com/watch?v=36iHzXpx75s

so lange anschauen bis du's verstanden hast ( wenn du' s zur Wiederholung brauchst)

und dann die Aufgaben vom  AB lösen.

Wer's noch nicht hat,hier  die Aufgaben von gestern.

Datei downloaden

Bitte mir heute wieder schicken, soweit wie du gekommen bist.

monika.sichermann@koerschtalschule.de

 

Viele Grüße

Frau Sichermann

 

 

 

 

 

 

 

Geschichte 9a 27.4.

Thema: Weimarer Republik/ Krisenjahr 1923

 

Schau dir das kurze Video "musste wissen- Geschichte" an

https://www.youtube.com/watch?v=sVkEY87L-xI

und beantworte ins Heft die folgenden Fragen:

1. Welche Krisen gab es? Beschreibe diese.

2.Was versteht man unter passivem Widerstand?

3. Was verbirgt sich hinter " deutscher Oktober"?

Findst du noch mehr zum Thema Krisenjahr 1923?

Geographie 9a 28.4.

Thema

Hunger da - Überfluss dort

1. Lies dir alles auf den  Seiten 26/27 durch 

und bearbeite die Aufgaben 1 - 5 ins Heft.

2. Übertrage M3 " Die Ursachen von Hunger" ins Heft

3. Findest du im Internet aktuelle Zahlen zum Welthungerindex? Wenn ja übertrage sie ins Heft.

** Recherchiere im Internet zum Thema "Unicef" und erstelle einen Steckbrief zu dieser Organisation mit den Wichtigsten Daten.

 

 

Update vom 23.4.2020

Liebe Neuntklässler,

zu eurer Belustigung das kleine Bild und bitte, bitte verzweifelt nicht: falls es bei euch auch nicht sofort bei der Anmeldung auf der Lernplattform moodle klappt: Euer Lernmaterial findet ihr auch weiterhin auf der Homepage. Gar kein Problem. 

Für Moodle: Probiert einen anderen Internet-Browser und falls das auch nicht gehen sollte: meldet euch - das ist kein Weltuntergang und es findet sich sicherlich eine Lösung. Wie immer und bisher macht ihr die Aufgaben auf der Homepage und ihr seid auf der sicheren Seite.

Aber WICHTIG: Wir haben leider immer noch nicht alle ausgefüllten Fragebögen und manche, wenige, haben sich auch IMMER NOCH NICHT bei uns per Email gemeldet. Bitte macht das heute, denn das hat wirklich erste Priorität an diesem Lerntag. Wenn noch nicht geschehen, Handy an - Email App öffnen - und kurz schreiben an:

monika.sichermann@koerschtalschule.de

mail@martin-hopf.de

Den Fragebogen findest du hier und wenn der Drucker nicht gehen sollte, kannst du die Antworten auch gerne so per Email schicken. Tipp: Wer gar keine eigene Email-Adresse besitzt, oder eben das Passwort dazu vergessen hat, der kann ganz leicht eine Email auch anonym versenden. Sollte dann aber in der Mail seinen Namen nennen, sonst wissen wir ja nicht wer sich da meldet.

 

Jetzt zügig (und konzentriert) die Arbeit erledigen und dann heute Nachmittag Sonne und aufblühende Natur genießen, liebe 9er, 

Bleibt gesund, eine gute Vorbereitung und seid allerliebstens von uns gegrüßt,

Hr. Hopf und Fr. Sichermann.

 

Zitat des Tages für euch: Never change a running system. Never run a changing system. Change a never-running system. 

 

3. Schultag nach den Osterferien 22.4.

Liebe 9er,

 

ihr habt mittlerweile alle einen Brief erhalten, der euch zu moodle führt.

Falls es Probleme bei der Anmeldung mit moodle gibt: Das Lernmaterial gibt es auch weiterhin  hier auf der Homepage.

Vielen Dank für eure ausgefüllten Fragebögen und die Einsendung eurer Lösungen.

Wer ihn noch nicht geschickt hat, bitte an:

monika.sichermann@koerschtalschule.de

mail@martin-hopf.de

 

Fragebogen Datei downloaden

So und jetzt ran an die Arbeit und nachher die Sonne genießen

Viele Grüße

Hr. Hopf und Fr. Sichermann

Update 20.4. Lernbeginn ohne Schulöffnung nach den Osterferien

Willkommen zurück liebe/r Neuntklässler/in,                                                                                                          

wir hoffen, du hattest schöne - wenn auch etwas andere - Osterferien. Hoffentlich konntest die Ferien trotz Einschränkungen ein wenig genießen und bist gesund und munter. Wir, Fr. Sichermann und ich, sind wohlauf und freuen uns mit dir auf diese spannende Zeit nach den Ferien. Wir stehen telefonisch miteinander in Kontakt, halten sonst aber Abstand zu unseren Mitmenschen und hoffen, dass du das weiterhin auch tust und wirklich ernstnimmst. 'Social distancing' scheint weiterhin das einzige probate Mittel zu sein, wie die Ausbreitung des Virus kontrolliert und verlangsamt werden kann solange Therapie, Medikamente und Impfstoffe fehlen. Zeige in diesem Punkt bitte, dass du reif und vernünftig genug bist, das einzusehen. 

Montag, der 20.4.2020, ist nun also offiziell wieder ein Arbeitstag und damit etwas völlig anderes als ein Ferientag. Diesen Unterschied allein erkennen und bewältigen zu müssen fällt umso schwerer, wenn man das nicht gemeinsam mit seinen (Mit)Schülern und Lehrern erlebt. Das geht uns allen, denke ich, in etwa ähnlich. Du schaffst das aber wenn du wie folgt vorgehst: Aufstehen (je früher desto mehr Freizeit hast du und umso länger dauert dein Feierabend), frühstücken, duschen. PC/Laptop/Handy/Tablet (...) anschalten und Schulhomepage auf Neuigkeiten überprüfen. Ausatmen, Seufzen, laut Aufstöhnen, aber: Nicht verzweifeln - du schaffst das. Strukturiere deinen Tag, das heißt beantworte (für dich) diese Fragen: Wann erledige ich was? Welche Aufgaben/Fächer mache ich am Vormittag, welche nachmittags? Wann bau ich Pausen ein? Wie sieht der Feierabend aus und bis wann möchte ich ihn erreichen? Mach ich heute Sport? Welche Belohnung kommt nach getaner Arbeit?

Denk dran: Ferien sind Ferien - und Arbeit ist Arbeit. Das ist auch gut so, denn Ferien zu genießen ohne vorher gearbeitet zu haben ist nur halb so schön. Und auch Arbeiten zu müssen, ohne erholt aus den Ferien zurückzukehren oder sich wieder auf weitere Ferien freuen zu dürfen, ist nur schwer und nicht auf Dauer möglich.

Ab Montag, den 20.4.2020, 8 Uhr, steht nun also wieder ein Lerntag mit vielen unterschiedlichen (Lern)Aufgaben aus verschiedenen Fächern an, die du ab heute wieder dringend bewältigen solltest. Leider weiterhin selbstständig zu Hause und (noch) nicht wieder in der Schule. Du bist erstens alt und reif genug dazu, zweitens bist du ja Gemeinschaftsschüler/in und drittens ein Prüfling in diesem oder im nächsten Jahr. Dir ist also bewusst, dass du die Lernaufgaben unbedingt bearbeiten solltest, damit du die anstehenden Prüfungen erfolgreich meistern wirst und gut darauf vorbereitet bist. 

Einen guten (Lern)Start wünschen dir,

Fr. Sichermann und Hr. Hopf.

Französisch NEUE Aufgaben (21.-30.04.2020)

Liebe Französischklasse,

da ihr in den drei Wochen vor den Osterferien unsere aktuelle LWL fleißig weiterbearbeitet und fertiggestellt habt, werden wir den Stoff der Lecon2 nun in den nächsten acht Werktagen wiederholen. Hierfür habe ich euch eine Lernstandsdiagnose erstellt, deren Abgabe (Donnerstag, 30. April) verpflichtend ist. Schickt sie mir bitte per Mail (einscannen oder Foto machen) oder werft sie in die bereitgestellte Kiste auf der Rampe des Lehrerparkplatzes der Schule (bitte mit Namen, Fach und Klasse beschriften). Ihr erreicht mich über Moodle (dort findet ihr auch alle Materialien) oder wie gewohnt per Mail. 

Ich freue mich von euch zu hören und beantworte jederzeit gerne eure Fragen :)

Viele Grüße

Eure Frau Batschkowski

Lernstandsdiagnose M-Niveau: Datei downloaden

Lernstandsdiagnose E-Niveau: Datei downloaden

Technik (WPF) Aufgaben vom 20.4.-30.4.2020

Aufgabe 1: Baut eine "unglaubliche Maschine"!

Im Lernpaket sind die Infos!

http://www.koerschtalschule-plieningen.s.schule-bw.de/Die unglaubliche Maschine_Full_042020_html5/index.html

Lade Deine Datei in Moodle bis zum 31. Mai 2020 hoch.

Aufgabe 2: Berufssteckbrief

  1. Wähle einen technischen Ausbildungsberuf (Duale Ausbildung) mit Bezug zum Fach Technik aus.
  2. Recherchiere zu diesem Beruf Informationen unter folgenden Links:

https://www.aubi-plus.de/berufe/a-z/

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null

  1. Schreibe einen Steckbrief oder erstelle eine Präsentation über diesen Beruf. Du kannst auch kreativ werden und ein Video über diesen Beruf erstellen.
  • Was macht man in diesem Beruf?
  • Welche Kompetenzen braucht man?
  • Wo arbeitet man?
  • Welcher Schulabschluss wird erwartet?
  • Worauf kommt es an?
  • Was verdient man in der Ausbildung?
  • Bringst du die geforderten Kompetenzen mit?
  • Könnte der ausgewählte Beruf Dein Beruf werden? Begründe!

Lade hier Deine Datei in Moodle bis zum 31. Mai 2020 hoch.

 

Lernmaterial Geographie 9b

Neue Aufgaben für nach den Osterferien (ab 20.4.):

   Schau dir zwei Filme unten an und löse pro Film jeweils drei Arbeitsblätter dazu. Nicht beide  Filme nacheinander, sondern ein Film für Woche 1 und ein Film für Woche 2.

Gletscher

Arbeitsblatt 1   Arbeitsblatt 2   Arbeitsblatt 3                                      

Winde

Arbeitsblatt 1   Arbeitsblatt 2   Arbeitsblatt 3       

 

Extra und Extraplus-Film: Wie viel Hitze verträgt die Erde?

Schau dir folgenden Film an und fertige eine Mindmap zum Film an. 

 

Lösungen zu den Arbeitsblättern Gletscher           Lösungen zu den Arbeitsblättern Winde

 

Alte Aufgaben von vor den Osterferien: 

Dort darfst du 2 der angegebenen "Faszination Erde"-Folgen auswählen und anschauen. Fertige eine einseitige (!) Zusammenfassung über die wichtigsten Dinge, die in dieser Folge erklärt, besprochen oder gezeigt werden, an. Beide Zusammenfassungen zählen zusammen wie eine LÜP. 

 

Mach mit: Geschichtswettbewerb der Körber-Stiftung

Liebe 9-er,

Ich möchte euch darauf hinweisen, dass ihr unter andrem mit eurem Corona-Tagebuch, aber auch auf andre (kreativere) Weisen an einem wirklich tollen Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten (Insta und FB <== Links) teilnehmen könnt. Ich fände es wirklich super, wenn ihr die Fleißarbeit, die ihr euch ohnehin schon mit dem Tagebuch gemacht habt (?) oder noch reinsteckt (!) nicht nur schulisch auswertet - denkt dran: 3 Fächer (!) - sondern auch an diesem Wettbewerb teilnehmt. Eurer Kreativität sind im Wettbewerb wirklich keine Grenzen gesetzt und ich weiß, dass ihr eine Stufe seid, mit der man Wettbewerbe und Preise gewinnt. Das habt ihr ja schon gezeigt. Teilnahmebedingungen und Einverständniserklärung der Eltern hab ich hier für euch verlinkt.

https://www.koerber-stiftung.de/geschichtswettbewerb/mitmach-aktion

Einsendeschluss ist am 15. Mai und man darf - soweit ich das sehe - allein oder mit Geschwistern oder anderen Mitbewohnern dran teilnehmen. Hier die Aufgabe, wie sie hier - auf einem Plakat der Stiftung - gestellt ist: 

"In diesen Wochen und Monaten sind wir Zeuginnen und Zeugen einer besonderen Zeit. Ihr könnt mithelfen, die Geschichts- bücher, Archive und Museen der Zukunft zu füllen! Macht mit und tragt die historischen Quellen von morgen zusammen! Die Körber-Stiftung und das coronarchiv suchen eure Fundstücke, Erfahrungsberichte und Erlebnisse in der Corona-Krise.
Die Aufgabe: Wie wirkt sich die Krise auf dich, deine Familie oder deine nähere Umgebung aus? Überlege dir ein Beispiel aus deiner Familie oder deinem Wohnort und dokumentiere es in einem Format deiner Wahl: Ob  Foto, kurzes Video- oder Audiodokument,  ein kreativer oder sachlicher Text, ein  Interview, ein Plakat, eine Collage – deiner  Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Mach mit und gewinne! Alle Beiträge werden auf der Website  vom coronarchiv präsentiert. Die zehn  besten Beiträge werden von der Körber- Stiftung zusätzlich mit einem Buchpreis  ausgezeichnet.


Wichtig: Diese Mitmach-Aktion versteht sich  nicht als Aufforderung zur ausgiebigen Spuren suche draußen. Es ist momentan  besonders wichtig, dass wir soziale  Kontakte ver meiden und möglichst zu - hause bleiben. Bitte berücksichtigt  dies bei der Beitragswahl." 

Kurzer Hinweis von Hr. Hopf: Achtung! Video- und Audiodateien nicht länger als 15 Minuten, Texte bitte nicht länger als zehn Seiten! Das Ganze wird 

 

Schöne Osterferien,

Hr. Hopf und Fr. Sichermann.

Berufsorientierung / WBS

Hallo liebe 9er,                                                                   02.04.2020

unter diesen Links

www.deinerstertag.de/traumjob-akademie 

und

https://www.azubiyo.de/unterrichtsmaterial/kopiervorlagen/?utm_source=Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Lehrer-NL_versanddatum_Apr20&utm_content=kopiervorlagen

könnt ihr Lerneinheiten zum Thema Berufsorientierung bearbeiten und euch beim ersten Link für jede bearbeitete Lerneinheit ein Zertifikat für euer Portfolio ausrucken. 

 

Viele Grüße 

Frau Hermann

P.S. Ich warte immer noch auf Mails aus dem G-Kurs. Wie ergeht es euch mit dem Buch? 

nora.hermann@koerschtalschule-plieningen.s.schule-bw.de

update 30.3

Liebe Neuner,

wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche!

Zwei Nachrichten hab ich für euch: Die gute Nachricht ist: Ihr habt nur noch eine Woche Schule/Lernen bis zu den Ferien (!). Und jetzt die schlechte: Nein, es sind leider (immer) noch keine Ferien. Das heißt ihr müsst auch diese Woche was tun und durchhalten.

Bitte schaut also weiterhin auf der Website nach Updates und nach neuen Aufgaben in den jeweiligen Fächern.

Und 9b: Weiterhin fleißig Corona-Tagebuch schreiben. Ihr wisst, dass wenn ich es so oft hier schreibe und eigentlich immer darauf hinweise, dann werde ich es auch unbedingt einfordern und eure Leistung überprüfen (LÜP). Denn wenn ich mir schon den Aufwand mache das dann alles zu lesen, werde ich eure Leistung auch in Form einer Note bewerten. Und wenn ich aber nichts habe zu bewerten, ist die Leistung besonders schnell überprüft und eine Note für die Leistung gefunden. Also seid so gut: Macht mir das Leben ein bisschen schwer und schreibt unwahrscheinlich viel und ganz ganz ausführlich Corona Tagebuch. 

Wir hoffen von ganzem Herzen, dass ihr weiterhin wohlauf, motiviert, gesund und munter seid,

eure Klassenlehrer Hr. Hopf und Fr. Sichermann. 

P.S. Und jetzt noch die beste Nachricht zum Schluss: Der beste aller derzeitigen U.S. Präsidenten hat sich bisher nicht mit Corona infiziert!!!

update 28.3

Liebe Neuner,

ja - es ist Wochenende - wir wissen das. Und wir wünschen euch natürlich auch ein besonders schönes. Und trotzdem gibt's von meiner Seite aus heute nur eine ganz ganz kleine Mini-Aufgabe für euch, 9a und 9b (zusätzlich zum täglichen Corona-Tagebuch der 9b): Den Fakefinder

Ein wirklich ganz lustiges und interessantes Spielchen vom SWR (ich hab es selbst probiert), das euch in dieser wirren Corona-Welt aus Informationen und Fake-News ein bisschen Orientierung liefern möchte...

Übrigens: Damit das Spiel flüssig weiterläuft müsst ihr auf das blaue Häkchen klicken, wenn ihr einen Abschnitt gelesen habt. Manchmal versteckt sich das Häkchen im Messenger-Fenster hinter einer noch nicht gelesenen Nachricht.
Wenn die Anwendung hängt, einfach auf das Briefkastensymbol zu klicken. So lässt sich kontrollieren, ob dort ungelesene und unbestätigte Nachrichten warten. Wenn das nicht helfen sollte: Die blauen Häkchen verstecken sich auch gerne unterhalb von geposteten Hilfevideos oder -bildern.

So und jetzt machts gut und bleibt gesund und zu Hause,

eure Klassenlehrer

Hr. Hopf und Fr. Sichermann. 

ABGESCHLOSSEN - Fächerübergreifende Aufgabe: Corona-Tagebuch 9b

Hinweis: Ich kenne euch mittlerweile ein wenig und könnte mir vorstellen, dass einige wenige möglicherweise noch gar kein Corona-Tagebuch angefangen oder es nicht dauerhaft geführt haben. Wer also noch gar nichts (oder nur wenige Tage) hat, der bekommt von mir jetzt eine einmalige Chance, sozusagen als verspätetes Ostergeschenk! Ihr könnt ab morgen - Montag den 20.4. - einfach noch ein Corona-Tagebuch anlegen (siehe unten) und bis zum 3. Mai 2020 die 20 Uhr Nachrichten protokollieren (du musst die Sendung selbst unter www.tagesschau.de raussuchen). Wer das Corona-Tagebuch aber schon vom 16.3.-3.4.2020 geführt hat: Super - diese Aufgabe ist dann abgeschlossen! Du musst nach den Osterferien nicht mehr Tagebuch weiterschreiben (darfst aber schon). 

Liebe 9b-ler,

Teil eurer täglichen Aufgaben ist es, jeden Tag zu protokollieren, welche Folgen die weltweite Verbreitung des neuartigen Corona-Virus nach sich zieht, und zwar deutschland-, europa- und weltweit.

Diese Aufgabenstellung ist sowohl für das Fach Geschichte relevant, denn ihr seid Zeitzeugen eines historischen Ereignisses und dokumentiert dieses. Auch für Gemeinschaftskunde ist die schriftliche Dokumentation wichtig, da viele Folgen der Virus-Erkrankung die Politik, die Gesellschaft und die Wirtschaft nachhaltig beeinflussen werden. Da es sich um eine weltweite Pandemie und deren Folgen handelt, werden Teile deines Protokolls natürlich auch in die Bewertung des Faches Geographie einfließen. 

In allen drei Fächern wird dein Corona-Tagebuch zur Leistungsüberprüfung (LÜP) herangezogen werden. Das Corona-Tagebuch wird vom 16. März an und mindestens bis zum 3. April geführt. 

Bitte schaue dazu täglich die 20-Uhr Nachrichten auf www.tagesschau.de .

Und hier gibt's dann die direkten Links zu den bereits ausgestrahlten Sendungen:

Montag, den 16.3.2020

Dienstag, den 17.3.2020

Mittwoch, den 18.3.2020

Donnerstag, den 19.3.2020

Freitag, den 20.3.2020

Samstag, den 21.3.2020

Sonntag, den 22.3.2020

Montag, den 23.3.2020

Dienstag, den 24.3.2020

Mittwoch, den 25.3.2020

Donnerstag, den 26.3.2020

Freitag, den 27.3.2020

Samstag, den 28.3.2020

Sonntag, den 29.3.2020

Montag, den 30.3.2020

Dienstag, den 31.3.2020

Mittwoch, den 1.4.2020

Donnerstag, den 2.4.2020

Freitag, den 3.4.2020

Ebenfalls wichtig für euer Tagebuch sind natürlich die Ansprachen und Pressestatements von Regierungsverantwortlichen.

AES G-Kurs 27.03.2020 update:28.3.2020

Liebe AES- Gruppe,

Job 1:

ich hoffe ihr seid alle wohlauf und konntet bisher eure Aufgaben ( AES, Buch Seite 36 und 72: Überprüfe dich selbst) gut bewältigen. Bitte schickt mir eure Lösungen, als Datei, Foto  von eurem Handy aus etc. an meine E-Mail Adresse bis Mittwoch: melanie.tannert@koerschtalschule-plieningen.s.schule-bw.de. Vielen Dank!

Tipp:

Da ihr ja auch sehr oft jetzt viele Tätigkeiten im Sitzen macht solltet ihr daran denken auch eure anderen Muskeln nicht zu vernachlässigen. Hirzu wäre es toll, wenn ihr die Progressive Muskelentspannung nach Jakobson, die wir erpropt haben, jeden Tag ca.10 Minuten wiederholen.

Datei downloaden

httphttps://www.youtube.com/watch?v=JlbQUjJzO6o

Job 2:

Eine neue Aufgabe wartet auf euch :

 Es geht um eure Ernährung und  euer Wohlbefinden.

Bitte löst im Buch dazu die Aufgaben auf der Seite 54. Hierzu dürft ihr für das Menü gerne auch noch weitere Zutaten verwendet....die besten kochen wir gerne nach. Seid kreativ! Freue mich schon darauf.

Bist du damit fertig, dann habe ich noch einen Lernpfad für dich:

Datei downloaden

ZU dem Lehrpfad gibt es immer eine Aufgabe mit einer passenden Materialkarte dazu.

Du brauchst ihn nicht auszudrucken. Bearbeite die Aufgaben auf einem extra Blatt und beschrifte es mit dem Thema, Aufgabennummer,Datum und Name.

Eine Chekliste über die Kompetenzen, die du zum Thema Ernährung und Wohlbefinden beherschen solltest, findest du am Schluss vom Lehrpfad.

Job 3:

Zu AK 4: erstelle ein Video über den ausgesuchten Beruf: AB und Anleitung: Datei downloaden

https://www.aubi-plus.de/beruf.de

https://berufenet.arbeitsagentur.de

Job 4:

Frau Postic hat noch ein Video zum Thema Salutogenese mit AB und eine Info über Operatoren  reingestellt. Bitte schaut euch diese Info an und ergänzt euren Ordner mit dem Arbeitsblatt.

Viel Erfolg bei den Aufgaben und bei Fragen meldet euch bitte unter meiner E- Mail Adresse.

Bleibt alle gesund und bis bald!

Frau Tannert

 

update 26.3.2020

Guten Morgen liebe Neuntklässler, 

wir hoffen euch geht es weiterhin gut (!) und die Lernpakete sind ausreichend und erfüllbar. 

Denkt bitte daran, liebe 9b, dass das Corona-Tagebuch etwas ist, was ihr Tag für Tag schreiben und bearbeiten solltet und was ihr deshalb kontinuierlich machen müsst. Wenn ihr zu lang nicht daran geschrieben habt, holt das bitte nach (wenn möglich) oder schreibt ab jetzt.             Nichts abzugeben wäre wirklich fatal, denn die Leistung fließt gleich in drei Fächer mit ein (Geschichte, GmK und Geographie). 

Ein paar kleine extra Aufgaben in Geographie hab ich hinzugefügt.

Außerdem habe ich heute die weiteren Teile der Englisch Serie (M-Kurs) mit Arbeitsmaterialien für euch hochgeladen. Ich hoffe, dass das funktioniert. 

Wir wünschen euch alles Gute und bleibt gesund,

Hr. Hopf und Fr. Sichermann.

update 21. März 2020: Zu Hause bleiben und Corona Tagebuch führen (9b)

Liebe Neuntklässler,

wir wünschen euch ein gesundes, ruhiges und entspanntes Wochenende. Seid so gut und meidet unnötige direkte Kontakte und handelt verantwortlich. Es geht da wirklich jetzt nicht nur um euch, sondern auch um eure Mitmenschen. 

9b: Wer noch nicht angefangen hat das Corona-Tagebuch zu führen, sollte dringend damit anfangen. Die Anweisung dazu findest du unten.

Es ist noch nicht zu spät, damit loszulegen und mitzuprotokollieren, denn eigentlich ist das ja auch ein intessantes, ganz einzigartiges Projekt. Schließlich seid ihr Zeitzeugen eines Pandemie-Ereignisses, das nicht allzu oft vorkommt. Das letzte Mal dürfte meines Wissens rund 100 Jahre her sein, als die sogenannte "Spanische Grippe" am Ende des Ersten Weltkrieges und zu Beginn der Weimarer Republik 1918/1919 mehrere Millionen Tote weltweit forderte. Nutzt die Chance und bleibt daheim! 

Viele liebe Grüße Hr. Hopf und Fr. Sichermann.

update 19. März 2020: Bitte einmal täglich auf Updates prüfen (!)

   Liebe 9a, liebe 9b,                                                                                                                                                     Stuttgart, den 19. März 2020

wir Lehrer sind bemüht, dass euch trotz Schulausfall kein Lernstoff entgeht. 

Bitte schaut (in eurem eigenem Interesse), dass ihr täglich Aufgaben erledigt und nicht einen Berg an Arbeit aufstaut.

Dazu bitte (!) jeden Tag auf die Website schauen, überprüfen was für neue Aufgaben anstehen und diese dann bearbeiten. 

Wir hoffen, dass ihr dabei gut vorankommt und dass es euch und euren Familien - allem voran - weiterhin gut geht. 

In diesem Sinne, bleibt gesund (und schafft was),

Fr. Sichermann und Hr. Hopf.

 

Arbeitsmaterial für die schulfreie Zeit Klasse 9ab

Stuttgart, den 16. März 2020

Liebe Neuntklässler und Neuntklässlerinnen,

auch wenn bis 19. April 2020 kein Unterricht an der Schule stattfinden kann, stellen wir euch hier täglich Arbeitsmaterialien bereit,                                                              die ihr bitte (!) eigenständig und in eigenem Interesse bearbeiten müsst.

Bleibt gesund (!), vermeidet unnötige und viele Kontakte (!!) und vergesst nicht: Die Osterferien beginnen erst am 6. April 2020 (!!!).

Bis dahin gibt es Lernjobs, die hier zur Verfügung gestellt werden.

Viele liebe Grüße, eure Klassenlehrer Hr. Hopf und Fr. Sichermann.

 

TIPP: 

Strukturiert euren Tag und richtet euch feste Lernzeiten ein. Für einen Teil von euch ist dies das Prüfungsjahr, für andere ist es prüfungsrelevanter Stoff, um den ihr euch unbedingt kümmern müsst. Zum Teil wurden euch ja schon Material und Aufaben(pakete) mitgegeben. Das Material auf dieser Seite kann euch also durchaus schon in den Schulplaner diktiert worden sein.

 

Lernmaterial Deutsch G-Kurs - SCHNEERIESE

Aufgaben zur Lektüre

1

Buch lesen, Überschriften ergänzen, Markierungen vornehmen

2

Übersicht über die Kapitel ergänzen.     Beispiellösung

3

Aufgaben zum Inhalt (Lesebegleitheft) bearbeiten.      

Lösungen zur Leseetappe 1

Lösungen zur Leseetappe 2

Lösungen zur Leseetappe 3

Lösungen zur Leseetappe 4

Lösungen zur Leseetappe 5

Lösungen zur Leseetappe 6

4

Schreibaufgabe - Tagebuch

Tagebucheintrag zu Kapitel 4 (Aufgabe 19)

5

Schreibaufgabe – Monolog

Monolog (Aufgabe 34)

6

Schreibaufgabe – Dialog

Gespräch (Aufgabe 69)

7

Schreibaufgabe – Brief

Brief (Aufgabe 50)

8

Schreibaufgabe – Rede, großwüchsige Dinge

9

Zusammengesetzte Nomen mit „neuer“ Bedeutung raussuchen und erklären

10

Ein Kapitel zusammenfassen

11

Personen beschreiben

Steckbriefe ausfüllen und daraus einen Text formulieren

12

Beziehungen zwischen Personen darstellen

13

Märchen: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern lesen und einen Vergleich zur Geschichte herstellen.   Text

Checkliste

Wer Lust hat, kann gerne das ganze Märchen von der Schneekönigin lesen. Es ist sehr schön und ihr findet es HIER: https://maerchen.com/andersen/die-schneekoenigin.php

 

Lernmaterial Geschichte 9b

Neue Aufgaben für nach den Osterferien (ab 20.4.)

Schau dir folgenden Erklär-Film zur Weimarer Verfassung an:

Anschließend: Zeichne folgendes Schaubild ab und beschrifte die weißen Felder

Lies im Materialpaket die Seiten 18-20 durch und schaue dir zum Schluss dieses Video zum Leben in der Weimarer Republik an.

 

Alte Aufgaben von vor den Osterferien

  • Corona-Tagebuch führen. Zählt wie eine LÜP. Arbeitsanweisung und Linkliste siehe oben.
  • Arbeitspaket downloaden und S. 4-8 lesen und folgende Fragen schriftlich beantworten:

- Was ist der Unterschied zwischen einer "Revolution von oben" und einer "Revolution von unten"

- Wann tritt die "Weimarer Verfassung" in Kraft?

- Was verstand man unter der "Matrosenrevolte"?

- Welche beiden Personen stehen im Zusammenhang mit der "Ausrufung der Republik"?

Lernmaterial Gemeinschaftskunde 9b

Neue Aufgaben für nach den Osterferien (ab 20.4.)

Bearbeite im Materialpaket die Seiten 11-16 (AB 9-14) und 19-23 (AB 17-21). Den Lernstoff brauchst du für eine LÜP nach den Osterferien.

Alte Aufgaben von vor den Osterferien:

  • Corona-Tagebuch führen. Zählt wie eine LÜP. Arbeitsanweisung und Linkliste siehe oben.
  • Materialpaket zum Grundgesetz herunterladen und Seiten 3-10 (AB 1- 8) mit Hilfe des Grundgesetzes lösen. Wenn du kein Grundgesetz zur Hand hast, findest du es ganz am Ende des Materialpakets. Ich hatte ein Grundgesetz in Taschengröße am Montag, den 16. März, ausgeteilt. Den Lernstoff brauchst du für eine LÜP nach den Osterferien.

Technik

Liebe Schülerinnen und Schüler, 

unser Thema Elektronik und elektronische Bauelemente bitte weiter vertiefen.

Informiert Euch über die elektronischen Bauelemente und bereitet Eure Vorträge vor.

Link: https://www.grund-wissen.de/elektronik/bauteile/index.html

Gleichstromtechnik

Link: https://www.youtube.com/playlist?list=PLcjOhSiDq35fITwuGBN_T6BZCU18f2qAE

Ohm'sches Gesetz

Link: https://phet.colorado.edu/en/simulation/ohms-law

Widerstand in einem Draht

Link: https://phet.colorado.edu/en/simulation/resistance-in-a-wire

Ohmscher Widerstand

Link: https://www.youtube.com/watch?v=m3jagiGFcoY

Kondensatorlabor

Link: https://phet.colorado.edu/en/simulation/legacy/capacitor-lab

Kondensatorlabor: Grundlagen

Link: https://phet.colorado.edu/en/simulation/capacitor-lab-basics

 

Ihr könnt auch schon Euer Wissen über elektronische Schaltungen verbessern.

Link: https://www.grund-wissen.de/elektronik/schaltungen/index.html

Hier könnt Ihr elektronische Schaltungen aufbauen:

Link: https://phet.colorado.edu/en/simulation/circuit-construction-kit-dc-virtual-lab

Link: https://phet.colorado.edu/en/simulation/circuit-construction-kit-dc

Viel Erfolg! 

Viele Grüße und bitte gesund bleiben!

Herr Dietrich

Französisch Klasse 9

Hier findet ihr die bereits ausgeteilten Informationen/Aufgaben. Ich werde hier auch nach und nach Lösungen online stellen. Trotzdem dürft ihr mich bei Fragen jederzeit per Mail kontaktieren!

Alles Gute, bleibt gesund :)

Infoblatt: Datei downloaden

LWL (G/M): Datei downloaden

LWL (E): Datei downloaden

KV5 (Das Pronomen y), KV6 (Das imparfait), KV7 (das imparfait und das passé composé) + Lösungen: Datei downloaden

Lösungen Cda: Datei downloaden

Kunst Profil 9

Liebe KunstprofilerInnen,

da ihr wahrscheinlich voll in der Prüfungslernerei steckt , wollen wir euch zur Entspannung einen Link schicken, der sich mit der Bildkomposition, also der Anordnung von Gegenständen in Gemälden humorvoll auseinandersetzt:

https://youtu.be/nhPcsvlNcVc

Zudem zwei Links zum Thema "Handlettering", weil wir das Gefühl hatten, dass dies Thema euch interessiert und wir es auch für eure Plakatgestaltungen nützlich finden: 

https://youtu.be/xsdoz6ZSE74

https://youtu.be/S6l2bSznUOE

Und hier noch ein Link mit allgemeinen Tips zur einer wirkungsvollen Präsentationsgestaltung:

https://youtu.be/cHZFcHaH1JU

Das sind Angebote ohne Verpflichtung, vieleicht verspürt ihr ja zwischen durch eure Kreativeader und greift zum Bleistift, Filzstift oder Pinsel!

Bleibt gesund,

eure

Frau Schwarz & Frau Gottschalk

 

AES 1

23.03.2020

Update 02. April

Schönheit - Haut - Stress

Du hast zuletzt selbstständig an Stationen zum Thema Schönheit- Haut-Stress gearbeitet . Bearbeite diese fertig, du findest sie hier:

Schönheit und Schönheitsideale: Datei downloaden, Unsere Haut: Datei downloaden, Stress: Datei downloaden (als wdh. aus Klasse 8)

Alternativ zu den oberen drei Stationen kannst du diese Aufgabe bearbeiten: Datei downloaden

Als Zusammenfassung und Abschluss der Einheit dient folgedens Aufgabenblatt. Die letzte Aufgabe kannst du mit deinen Geschwistern/Eltern oder per Videochat mit deinen Freunden durchführen. Datei downloaden

Du brauchst die Blätter nicht auszudrucken. Lege dir ein Blatt neben den Computer und bearbeite die Aufgaben dort. Vergiss nicht, Thema und Aufgabennummer mit auf das Blatt zu schreiben.

Eine Checkliste über die Kompetenzen, die du zum Thema Schönheit beherrschen solltest, findest du hier: Datei downloaden

Weiterführung Thema Stress

Schau dir das Video zum Thema Salutogenese an: Salutogenese Erklärfilm (Update, da vorheriger Film nicht mehr vorhanden)

Fülle anschließend das Arbeitsblatt aus: Datei downloaden

Lösung: Datei downloaden

 

Haushalt - Großputz Küche

Mittlerweile bist du Experte*in beim Großputz in der Schulküche. Nutze die Zeit Zuhause, um eure Küche aufzuräumen/auszuräumen/gründlich zu putzen und einzusortieren.

Folgender Vorschlage von mir zum Vorgehen (damit deine Eltern nicht all zu beunruhigt sind, solltest du dich bisher von der Küche ferngehalten haben): Datei downloaden

 

Bleib gesund und bis bald!

Frau Postic

Bei Fragen: fraupostic@outlook.de

AES 2

25. März 2020

Neuer Job: Wiederholung Kleidung, Konsum, Gesundheit, Lebensbewältigung und Lebensgestaltung aus Klasse 7+8

Memory Textil 9

  1. Drucke die Datei mit den Begriffen aus. (Wenn kein Drucker zur Verfügung steht, schneide Kärtchen aus und schreibe die Begriffe auf einzelne Kärtchen ab.)
  2. Versuche die Begriffe einander zuzuordnen- Was weißt du noch? Welche Begriffe gehören thematisch zusammen?
  3. Schreibe dein Wissen, deine Ergänzungen auf die Rückseite der jeweiligen Kärtchen (oder auf ein extra Kärtchen und lege es daneben).
  4. Markiere die Karten einer Gruppe alle mit derselben Farbe.

Tipp: Das AES Buch behandelt das Thema Textilien ab S. 131. Hier kannst du einzelne Begriffe nachschlagen, wenn dir nichts dazu einfällt. 

Fotografiere dein Ergebnisse und schicke es mir unter fraupostic@outlook.de zu.

 

Operatoren:

Das Wort hast du in diesem Schuljahr sicherlich schon öfter gehört. Operatoren sind für die schriftliche Abschlussprüfung wichtig. Denn nur wenn du weißt, was die einzelnen Operatoren bedeuten, kannst du die Aufgabenstellungen korrekt bearbeiten. Hier findest du eine Datei mit allen für das Fach AES relevanten Operatoren und Beispielaufgaben dazu. Diese Übersicht wartet auch ausgedruckt in der Schule auf dich. Nutze jetzt schon die Zeit und setzte dich mit den Begriffen auseinander. Versuche, die Beispielaufgaben am Ende der Tabelle zu beantworten. Das ist eine gute Prüfungsvorbereitung und hilft dir zu schauen, wie dein aktueller Wissenstand ist. 

Viel Erfolg bei den Aufgaben. (Und bei Fragen gerne melden fraupostic@outlook.de)

Frau Postic

AES Osterspecial

01. April 2020

Ostern rückt immer näher und wir haben Rezepte für euch ausgesucht, die ihr passend zum Fest zuhause ausprobieren könnt. 

Einfache Mürbteig Hasen: Osterkekse

Dinkel Häschen

Hier kann man Quarkwölkchen mit Smarties gestalten, die sehen dann aus wie Ostereier

Rüblikuchen für eine klassische Kastenform

Blechkuchen: Rüblikuchen 1, Rüblikuchen 2

Wer eine Herausforderung sucht:

Osternest: Cupcakes mit Schokobons

Osterhefezopf: Der Hefezopf ist ein klassisches Gebäck für das Osterfest. Wichtig ist es, das Rezept genau zu lesen und gedudig sein.

Rüblitorte für die Tortenbäcker unter euch.

_______________________________________________________________________________

Mit diesem Arbeitsblatt kannst du dein Back-Ergebnis bewerten:

Selbsteinschätzung WordSelbsteinschätzung PDF

Den ausgefüllten Bogen und ein Foto von deinem Backwerk schickst du mir unter: fraupostic@outlook.de

_______________________________________________________________________________

Wer außerdem Lust hat Osterdeko herzustellen (oder sich selbst/ jüngere Geschwister kreativ beschäftigen möchte), findet ihr passende Ideen:

Kreatives zu Ostern (Auf Pinterest oder im Internet findest du viele weitere kreative Ideen)

_______________________________________________________________________________

 

Wir wünschen euch eine schöne Osterzeit! Feiert zuhause im kleinen Kreis ein schönes Fest oder verbringt eine erholsame und entspannte Zeit des "endlich-mal-nichts-tun-müssen/dürfen".

Viele Grüße,

Frau Tannert & Frau Postic